header

Plattform für Menschenrechte Salzburg

Wir sind ein Netzwerk von mehr als 30 Salzburger NGOs, die mit verletzlichen Gruppen arbeiten. Die Plattform dokumentiert Menschenrechts-Verletzungen und setzt Schritte, um sie zu beseitigen. Menschenrechte müssen jeden Tag aufs Neue erkämpft und gesichert werden. Nicht nur an weit entfernten exotischen Orten, sondern auch hier in Salzburg.

WAHLMONITORING: Die Ausgrenzung ausgrenzen, nicht die Menschen! Menschenrechts-Zeugnis zur Landtagswahl 09

Themenbereich: Armut und Armutsgefährdung

weiterlesen

WAHLMONITORING: Die Ausgrenzung ausgrenzen, nicht die Menschen! Menschenrechts-Zeugnis zur Landtagswahl 09

Themenbereich: Rechte von MigrantInnen

weiterlesen

Die Würde des Menschen ist unantastbar

10. Dezember 2008 - 60 Jahre AEMR: Festakt in der Bibliotheksaula; Lesung mit Musik im Stefan Zweig Centre; Fest mit Performance und Konzert in der...

weiterlesen

Mein Österreich. MigrantInnen und ihre zweite Heimat

Bericht über die Vernissage im Salzburger Landtag (22. Okt., 18h)

weiterlesen

Salzburg auf dem Weg zur Menschenrechtsstadt

Im Rahmen der Pressekonferenz wurde am Freitag 26.9.08 der "Salzburg Menschenrechtsbericht 2008" präsentiert. Gleichzeitig informierte die Plattform...

weiterlesen

Integrationspolitik nur für geladene Gäste?

Pressekonferenz: Integration geht uns alle an!

Dienstag, den 24.6.08, ARGE-Beisl,5020 Salzburg

weiterlesen

"Abschieberichtlinie"

Am 18. Juni 2008 soll im Europäischen Parlament die "Richtlinie zur Rückführung illegal aufhältiger Drittstaatenangehöriger" verabschiedet werden. ...

weiterlesen

"Betreuungssituation in den Salzburger Grundversorgungsquartieren verändern!"

Die Presseaussendung der Plattform für Menschenrechte nimmt Stellung zur Berichterstattung über den Vorfall beim Osterfeuer in Ramingstein und fordert...

weiterlesen

Salzburger Kompass Menschenrechte

Plattform in Leichter Sprache